Young Classic

Thibaut Garcia, Gitarre

Thibaut Garcia

Donnerstag, den 26. Oktober 2017 19:30, Piano Mora

(Frankreich/Spanien)
 

TICKETS RESERVIEREN
Der franko-spanische Gitarrist Thibaut Garcia ist 1994 in Toulouse geboren. Im Alter von sieben Jahren hat er begonnen Gitarre zu spielen. Mit 16 Jahren ist Thibaut nach Paris gegangen, an das Conservatoire National Supérior de Musique et de Danse, und hat dort bei Olivier Chassain studiert. Kurz darauf hat er den 1. Preis bei dem Anna Amalia-Wettbewerb in Weimar (Deutschland) gewonnen. Es folgten weitere Erste Preise von den Gitarrenwettbewerben 2013 in Sevilla und 2014 José Tomas (Spanien), sowie 2015 in Oklahoma City (USA).
Thibaut Garcia hatte bereits zahlreiche Auftritte in Australien, Kanada, USA, Spanien, Deutschland, Frankreich, Belgien, Italien, Schweiz, Montenegro, Brasilien, Argentinien, Mexiko, Chile, Rumänien. Im Herbst 2016 hatte er in den USA und in Kanada 60 Konzertauftritte.
Mit seinen 23 Jahren gibt Thibaut bereits Gitarrenmeisterkursen und wird in die Juries verschiedener Gitarrenwettbewerbe eingeladen. Er nimmt an diversen TV- und Radioauftritten teil.


Programm:

Mauro Giuliani (1781 - 1829):     
  • „Rossiniana“, op. 119

Miguel Llobet (1878 - 1938):
  • Catalanische Folkslieder

J. S. Bach (1685 - 1750):    
  • Chaconne d-moll (aus der Partita II, BWV 1004)

PAUSE

Olga Amelkina-Vera (1976):
  •  „The Heavens Hundred“

Isaac Albeniz (1860 - 1909):
  • „Asturia“

Astor Piazzolla (1921 - 1992):    
  • „Four Seasons of Buenos Aires“  (2 Seasons)


 
PROGRAMM INFOPDF
Ort:Nibelungenpl. 5, 94032 Passau