Klavier Duo
whitespace
 
Programm ProgrammPresse PresseArchiv ArchivTickets TicketsVerein VereinSponsoren SponsorenKontakt KontaktEnglish English


 

 

   

PNP vom 20.10.2010:

Pianisten-Geschwister bezaubern
Vierhändiges Konzert im Rahmen von „Young Classic“


klavierduo
Die Geschwister Stefania und Gianpaolo Argentieri 
    
Über 100 Zuhörer haben die Geschwister Argentieri am Montag in der Aula des Leopoldinums in ihren Bann gezogen: Das Pianisten-Duo gab mit romantischer Kammermusik das zweite Konzert in der achtteiligen „Young Classic“-Reihe des 13. Europäischen Jugend-Musikfestivals.

Stefania (20) und Gianpaolo (23) Argientieri stammen aus Brindisi. Jung an Jahren, sind die mehrfachen Preisträger bereits alte Hasen auf der nationalen Konzert- und der auch internationalen Wettbewerbsbühne. Die souveränen Geschwister scheinen musikalisch eineiige Zwillinge zu sein, wirkten ihre vierhändig gespielten Schumann- und Chopin-Stücke doch stellenweise wie von einem Wesen mit vier Händen gegeben. Fast herzlich und lang anhaltend dankte das Publikum gleich mit verdientem Applaus. Robert Schumanns Impromptus „Bilder aus dem Osten“ und Frederik Chopins Variations on a National Air von Moore eröffneten das an den Komponisten chronologisch ausgerichtete Programm. Und schon vor der Pause kam ein zweiter Flügel zum Einsatz für Franz Liszts Reminiszenzen an Mozarts Don Juan. An weiterhin zwei Klavieren gaben die Geschwister im zweiten Teil Darius Milhauds wohl bekannteste Komposition „Scaramouche“, und Sergei Rachmaninows Suite Opus 17 Nr. 2.

Die beiden Chöre der Münchner Chorbuben und Münchner Chormädchen treten gemeinsam am Samstag um 18 Uhr im dritten Konzert der Reihe mit weltlicher und geistlicher Musik in Niedernburg auf. 


Christine Pierach
    ..........................................................................................................

 

  

 

 

Stadt Passau swp passauerneuepresse_tb spk Niederbayern zf_kulturstiftung
staatsministerium leebmann24

Startseite | Fotogalerien | Impressum

 

  Europäisches Jugend Musikfestival Passau e.V.

Ein Projekt von Brands & Projects | © 2009 - 2016