Young Classic

24 JAHRE JUNGE KLASSIK IN PASSAU


Auf allen großen Bühnen der Welt gefeierte Stars wie Julia Fischer, Olga Scheps, Alexej Gorlatch, Sebastian Manz,  Alice Sara Ott, Mayu Kishima, Andrey Baranov, Heyoon Park u. a. hatten Auftritte bei unserem Jugendfestival, manche von ihnen ganz zu Beginn ihrer solistischen Laufbahn. Im Rahmen unserer Meisterkurse und Workshops hatten viele junge Musiker und Sänger die Chance, bei weltberühmten Solisten und Pädagogen wie Igor Oistrakh, Zakhar Bron, Karl-Heinz Kämmerling, Heinrich Schiff, Pierre Amoyal, Raina Kabaivanska, Cheryl Studer, Peter Sadlo, Natalia Gutmann, oder Eliot Fisk zu lernen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Herzlichen Dank für Ihre Treue und Unterstützung in all den Jahren. 
Ivan Bakalow, Vorsitzender Europäisches Jugend Musikfestival Passau e.V
[/userfiles/files/sign.png]


Die Young-Classic-Europe-Fakten

GRÜNDUNG: 1997
1. FESTIVAL: Oktober 1998
GRÜNDER (1997) und LEITER (seit 1998): Ivan Bakalow

AUFFÜHRUNGSORTE / Vernetzung: seit 1998 PASSAU, seit 2011 auch Salzburg und Comer See / Villa Vigoni. (Nur 2011 und 2012 – Ljubljana.)  Ab Januar 2020 – auch Straßburg dazu.

ZEITRAUM (Passau und Salzburg): ca. Mitte Oktober bis Mitte November

ALLE SPARTEN DER KLASSISCHEN MUSIK: Solisten, Orchester, Chöre, Vokalmusik, Kammermusik, dazu, gelegentlich - Jazz, Chanson, Volksmusik.
Seit 2002 finden im Rahmen des Festivals auch Meisterkurse statt, seit 2012 auch Podiumsdiskussionen. 

ALTERSGRÄNZE: 29 Jahre, bei Sängerinnen und Sängern: 34 Jahre

TEILNEHMER (u. a.):  Julia Fischer, Alexej Gorlatch, Alice Sara Ott, Mayu Kishima, Olga Scheps, Sebastian Manz, Sonya Yoncheva, Sayaka Shoji, Andrey Baranov, Diana Adamyan, Fedor Rudin, Heyoon Park, Thibaut Garcia, Roman Kim, Aleksej Semenenko, Alina Pogostkina, David Geringas, Elisabeth Plank, Danae Dörken, Nadege Rochat, Miriam Prandi, Ingrid Söfteland Neset, Anna Maria Valderrama, Florian Willeitner, Wenyu Shen, Yossif Ivanov, Ellinor D'Melon, Mone Hatori, Viktoria Vassilenko, Simone Rubino, Vassilena Serafimova, Aquillon Bläser Quintett, Armida Quartet, Appolon Musagete Quartett, Amatis Trio, Audi-Jugendchor, Kammerchor „Fortissimo“, Escolania de Montserrat-Knabenchor.
Dazu, seit 1998 – auch lokale Musiktalente, in den letzten Jahren im Rahmen eines „Preisträger“ Konzerts.

MEISTERKURSE in Passau (seit 2002) & Villa Vigoni / Lago di Como (seit 2012):
Igor Oistrakh (Violine) 2003, Karl Heinz Kämmerling (Klavier) 2005, 2008, 2010, Zakhar Bron (Violine) 2006, 2016, 2017, 2018, 2019, Eliot Fisk (Gitarre) 2004,  Natalia Gutman (Violoncello) 2012, Pierre Amoyal  (Violine) 2014, Raina Kabaivanska (Gesang) 2015, Heinrich Schiff (Cello) 2009, Olga Scheps (Klavier) 2013, Peter Sadlo (Perkussion) 2007, Ivan Monighetti (Cello) 2014, Adelheid Blovsky-Miller (Harfe) 2011, Cheryl Studer (Gesang) 2012, Petru Munteanu (Violine) 2013,  Andreas Weber (Klavier) 2017, 2018, 2019, 2020

KOOPERATIONEN / ZUSAMMENARBEIT:
Leopold Mozart-Institut für Begabungsförderung/Universität Mozarteum Salzburg,  Deutsch-Italienisches Zentrum für europäischen Dialog Villa Vigoni e.V.- Lago di Como, Parlamentarische Gesellschaft Straßburg, Universität Passau (AEGEE, Konrad Adenauer-Stiftung), Jugend musiziert-Ausschuss Passau, Prima la musica (OÖ), Niederbayerische Philharmonie Passau, Mozart-Musikgymnasium Salzburg.

Vorstand    
Ivan Bakalow, Vorsitzender
Rudolf Nerl, stellv. Vorsitzender 
Susanne Bauer, Schatzmeisterin
Eleonora Schaal, Schriftführerin
Ursula Brügel-Tewes
Stefan Filipov
Dr. Fritz Hasenberger


Beirat
Basil H. E. Coleman, GMD
Hagen Csallner
Ajin Gehrig
Thomas Gehrig   
Yurika Pringsheim
Martina Ruhmannseder
Prof. Dr. Otfried Seewald
Dr. Julian Stefenelli

Kuratorium
S.K.H. Herzog Franz von Bayern
Prof. Zakhar Bron, Violinpädagoge
Jürgen Dupper, Oberbürgermeister der Stadt Passau
Dr. Rudolf Greiner, Bezirkshauptmann von Schärding (OÖ)
Dr. Herbert Groeger, Wirtschaftswissenschaftler
I.K.H. Gabriela von Habsburg–Lothringen, Erzherzogin von Österreich, Künstlerin, Botschafterin a.D.
Prof. Dr. Johann Graf Lambsdorff, Ökonom
Urban Mangold, Bezirksrat, Stadtrat
Prof. Dr. Dr. h. c. Heinrich Oberreuter, Politikwissenschaftler
Konrad Kobler, MdL a. D., Vorsitzender der Europa-Union Niederbayern
Prof. Dr. Robert Obermaier, Ökonom
Andreas Scheuer, MdB, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Stadtrat
S.E. Conte Don Leonardo Visconti di Modrone, Botschafter a.D.
Prof. Dr. Gerhard Waschler, MdL, Stadtrat
Manfred Weber, MdEP, Fraktionsvorsitzender der Europäischen Volkspartei
Prof. Andreas Weber, Leiter des Instituts für Begabungsförderung der Universität Mozarteum Salzburg

KONTAKTE: 
Nibelungenstraße 8,  D - 94032 Passau; Mail: info@young-classic.eu
Telefon:  +49 / 851 / 5 25 75
Mobil:  +49 / 179 1 43 45 42  
Fax: +49 / 851 / 7 15 51